Landingpage

Im letzten Jahr

h
Mannstunden
Einsätze

Einsätze

Ölspuren in Passering

Von Stefano Hämmerle | 9. November 2022

Die Feuerwehr Passering wurde am 31.10.2022 mittels Sirene zu einer Ölspur im Bereich der Krappfelder Straße alarmiert. Mit einem Bindemittel wurden die 120 Meter und 100 Meter langen Ölspuren gebunden.

Kat-Einsatz Treffen am Ossiacher See

Von Stefano Hämmerle | 7. Juli 2022

Am 02. Juli 2022 rückten gegen 3 Uhr in der Früh vier unserer Kamerad:innen mit dem KAT-Zug IV in die Gemeinde Treffen am Ossiacher See aus.

KLFAw

Brandmeldeanlage

Von Stefano Hämmerle | 2. Juli 2022

Am 30.06.2022 wurde die FF Passering mittels Sirene alarmiert. Durch eine Überhitzung des Kompressors wurde die Brandmeldeanlage in einem Betrieb ausgelöst.

Tierbergung

Von Stefano Hämmerle | 30. Juni 2022

Am 29.06.2022 wurden wir mittels Sirene alarmiert. Eine Kuh befand sich in der Gurk, welche durch die Unwetter eine starke Strömung mit sich brachte. Die Gurk wurde gemeinsam mit der […]

Aktuelle Beiträge

Monatsübung November 2022

Von Stefano Hämmerle | 9. November 2022

Die Monatsübung im November wurde für die Auffrischung der Erste-Hilfe-Maßnahmen genutzt. Diese Art der Übung ist wie jedes Jahr ein fixer Bestandteil im Übungsplan.Die Kamerad:innen beübten unter der Anleitung von […]

Einsatzübung Verkehrsunfall

Von Stefano Hämmerle | 18. Oktober 2022

Am 17.10.2022 fand eine Einsatzübung zum Thema “Verkehrsunfall” statt.Ende September fand dahingehend der theoretische Teil statt, sodass bei der gestrigen Übung das theoretische praktisch umgesetzt werden konnte. Die Aufgabe der […]

Stille Helden

Von Stefano Hämmerle | 12. Oktober 2022

Unser Kommandant Alfred Becker sowie unsere Kameradin Sophie Becker wurden gestern im Casineum Velden im Rahmen der “Stille Helden” Gala geehrt. 🎖️🚒Die Berichte wurden jeweils in der Kleinen Zeitung veröffentlicht. […]

BFK Monai Bezirksübung 2022

Bezirksübung St. Veit/Glan 2022

Von Stefano Hämmerle | 6. April 2022

#ÜBUNG des Feuerwehrbezirkes St. Veit/Glan an diesem Wochenende (8. u. 9. April)

Blaulicht Challenge

Der Grund der Aktion ist, dass auch die Feuerwehren von der Corona-Pandemie stark betroffen sind. Sämtliche Dienst- und Kameradschaftsaktivitäten sind eingestellt worden. Obwohl zurzeit keine Übungen stattfinden, ist die Einsatzbereitschaft trotzdem gesichert.