PKW gegen LKW

Am 25.04.2024 um 10:55 Uhr wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Kappel/Krappfeld, Althofen, Launsdorf und Thalsdorf
mittels Sirene alarmiert. Im Ortsgebiet von Passering kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem LKW und einem PKW. Beim Eintreffen der Feuerwehren befanden sich die Unfalllenker nicht mehr in den Fahrzeugen. Einer der Lenker wurde mit der Rettung in das Krankenhaus 🚑 gebracht.
Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, den Brandschutz sicherzustellen sowie die ausgelaufenen Betriebsmittel zu binden. In weiterer Folge wurde das Unfallfahrzeug von einem privaten Abschleppunternehmen abgeschleppt.

Fahrzeugbergung

Am 02.042024 wurden wir erneut mittels telefonischer Alarmierung zu einer Fahrzeugbergung unter 3,5 Tonnen alarmiert. Der PKW steckte in einem Grundstück fest. Mittels der Seilwinde konnte das Fahrzeug herausgezogen werden.

Verkehrsunfall

Am 02.04.2024 wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Kappel/Krappfeld, Althofen und Meiselding zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Während der Anfahrt wurde mitgeteilt, dass sich die Fahrzeuglenker selbstständig aus den Autos befreit haben. Die Aufgabe der Feuerwehren bestand in der Sicherstellung des Brandschutzes sowie dem binden von ausgetretenen Flüssigkeiten. Die Aufräumarbeiten wurden durch die  Feuerwehr Kappel am Krappfeld durchgeführt. Ein privates Abschleppunternehmen übernahm den Abtransport der Unfallfahrzeuge.

Straßenreinigung

Am 26. Februar 2024 wurde die FF Passering zu einer Straßenreinigung alarmiert. Ein Traktor verlor Düngekalk.

Flughelfer im Einsatz

Unser Kommandant Stellvertreter befand sich am 07. August 2023 mit den Flughelfern aus dem Bezirk St. Veit/Glan im Einsatz in Bad Eisenkappel. Die Großschadenslage wurde von oben erkundet, um die notwendigen Entscheidungen für die Einsatzkräfte vor Ort zu treffen.

Pumparbeiten wegen beschädigter Hauptwasserleitung

Am 04. September 2023 wurden wir um 09:43 mittels Sirene alarmiert.
Während Grabungsarbeiten wurde unglücklicherweise eine Wasserleitung erwischt.
Nach den erforderlichen Pumparbeiten beim Haus, wurde in diesem Zuge, für die Gemeinde, im Ortsgebiet ein Kanalschacht an der Hauptwasserleitung freigepumpt.

Ölspuren in Passering

Die Feuerwehr Passering wurde am 31.10.2022 mittels Sirene zu einer Ölspur im Bereich der Krappfelder Straße alarmiert.
Mit einem Bindemittel wurden die 120 Meter und 100 Meter langen Ölspuren gebunden.

Tierbergung

Am 29.06.2022 wurden wir mittels Sirene alarmiert.
Eine Kuh befand sich in der Gurk, welche durch die Unwetter eine starke Strömung mit sich brachte.
Die Gurk wurde gemeinsam mit der FF Kappel am Krappfeld abgesucht.
Nach kurzer Zeit konnte Entwarnung gegeben werden. Die Kuh wurde unversehrt in der Viehkoppel wieder gefunden

Traktor in Dachstuhl

Aus unbekannter Ursache verlor eine 11-Jährige die Kontrolle über den
Traktor. Sie kam im Dachstuhl eines angrenzenden Hauses zum Stillstand.
Das Mädchen wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Einsätze

Wetter